Articles

Wie lange dauert es, bis die Makuladegeneration fortschreitet?

Kennen Sie jemanden mit Makuladegeneration? Sind Sie besorgt über Ihre eigenen Aussichten für die Entwicklung der Krankheit? Vielleicht stellen Sie sich Fragen wie: „Wie lange dauert es, bis die Makuladegeneration fortschreitet?“ Es gibt im Allgemeinen drei Phasen der Krankheit. Lassen Sie uns mehr erfahren.

Frühe Makuladegeneration

In den frühen Stadien treten bei vielen Menschen keine Sehprobleme auf. Die Krankheit hängt mit dem Altern zusammen, weshalb sie als altersbedingte Makuladegeneration oder AMD bezeichnet wird. Es gibt zwei Formen von AMD, nass und trocken. Die feuchte Form ist eine plötzlich auftretende AMD und ziemlich selten. Trockene AMD ist viel häufiger. Augengewebe werden geschädigt und Ansammlungen von Ablagerungen, die Drusen genannt werden, beginnen sich unter der Netzhaut zu bilden. Die Drusen stören die Kommunikation des Sehnervs und stören so das Sehen.

Zwischenstufe

Bei den meisten Menschen treten zentrale Sehschwierigkeiten auf, wenn die Makuladegeneration in das Zwischenstufe eintritt. Drusen werden häufiger, aber Sie haben möglicherweise immer noch keine Symptome. Während dieses Stadiums sehen einige Patienten ein Loch oder einen schwarzen Fleck in der zentralen Sicht. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass es für Ihre Augen schwierig ist, sich von einem hell beleuchteten Ort an einen dunklen Ort anzupassen, z. B. wenn Sie an einem sonnigen Tag von einem Außenbereich in einen dunklen Flur gehen. Dies sind Anzeichen für das Fortschreiten der AMD-Krankheit.

Spätstadium

Bei der Makuladegeneration im Spätstadium beeinträchtigen viele Drusen das Sehvermögen erheblich. Sie werden wahrscheinlich einen großen unscharfen Fleck in der Mitte Ihrer Vision haben. Menschen haben Schwierigkeiten, Gesichter und Gesichtsausdrücke zu sehen, und können Schwierigkeiten haben, einen Computer zu lesen oder zu benutzen. In den späten Stadien werden unsere Chirurgen bei Eye Consultants of Pennsylvania Macular Eye Center wahrscheinlich beginnen, chirurgische Optionen mit Ihnen zu diskutieren. Während Makuladegeneration Chirurgie nicht für jede Person richtig ist, könnte es ein guter Plan für Sie sein.

Die Behandlungsmöglichkeiten variieren je nach Form und Schweregrad Ihrer AMD. Die trockene Form hat keine Heilung, aber wir können Schritte unternehmen, um das Fortschreiten zu verlangsamen. Wir können feuchte AMD behandeln und bieten verschiedene Behandlungsmöglichkeiten an, darunter Steroide, Laserchirurgie und photodynamische Therapie (PDT).

Die Bedeutung von Augenuntersuchungen

Wie lange dauert es, bis die Makuladegeneration fortschreitet? Es kann ein ganzes Jahrzehnt dauern, bis es von der frühen bis zur späten Phase voranschreitet. Sie werden Drusen nicht alleine erkennen können, benötigen dafür jedoch das Fachwissen und die Ausrüstung eines Augenarztes. Ihr Arzt kann Drusen bei einer routinemäßigen Augenuntersuchung erkennen und Sie möglicherweise zu häufigeren Augenuntersuchungen auffordern. Auf diese Weise kann unser Expertenteam bei Eye Consultants in Pennsylvania nach Veränderungen suchen, die Indikatoren für das Fortschreiten der Krankheit sind.