Articles

Vorteile der Makoplastik Hüftchirurgie / South Florida Orthopädie & Sportmedizin

Was ist eine Makoplastik-Hüftoperation?

MAKOplasty® Total Hip Arthroplasty (THA) ist ein Hüftgelenkersatzverfahren, das durch das interaktive orthopädische Roboterarmsystem RIO® unterstützt wird. Im Wesentlichen ermöglicht der RIO® Dr. Desman eine präzisere Kontrolle bei der Platzierung von Hüftersatzimplantaten als im Vergleich zu den Methoden von gestern.

Während des Eingriffs führt der Roboterarm den Chirurgen bei der Vorbereitung der Hüftanatomie und der Positionierung der Implantate genau so, wie sie vorgesehen waren. Traditionelle Methoden beruhen darauf, dass der Chirurg die Implantatposition „augapfelt“. Mit dem Roboterarm erhalten Chirurgen jedoch bessere Blickwinkel, eine größere Bewegungsfreiheit und eine bessere Kontrolle über den Implantatersatz. Tatsächlich sagen Chirurgen, dass die wichtigste Determinante für eine erfolgreiche Hüftgelenkersatzoperation die richtige Positionierung des Implantats ist, und die richtige Positionierung ist mit der MAKOplasty®-Robotertechnik praktisch garantiert.

Was sind die Vorteile der Makoplastik?

Zusätzlich zu den Vorteilen des Chirurgen bietet das Verfahren auch den Patienten mehrere Vorteile, darunter:

  • Schnellere Genesung und Rückkehr zu einem energiegeladenen, mobilen Lebensstil
  • Verlängerte Implantatlebensdauer
  • Schnellere Linderung von Beschwerden
  • Weniger Narbenbildung nach der Heilung
  • Kürzere Zeit für die Durchführung der Physiotherapie
  • Geringere Wahrscheinlichkeit einer Implantatluxation

Sind Sie ein Kandidat für Makoplastik?

Nicht jeder, der einen Hüftgelenkersatz benötigt, kann sich als MAKOplasty®-Kandidat qualifizieren. Obwohl unten einige Qualifikationen aufgeführt sind, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass jede Entscheidung über die Art des Gelenkersatzverfahrens, dem Sie sich unterziehen, von Ihrem Arzt getroffen werden muss. Patienten, die einen Hüftgelenkersatz benötigen, erleben häufig:

  • Schmerzen beim Stehen oder Gehen kurze Strecken
  • Chronische Hüftschmerzen anhaltende Monate
  • Start-up Schmerzen oder Steifigkeit bei der Einleitung von Aktivitäten aus einer sitzenden Position
  • Steifigkeit in der Hüfte nach dem Aufstehen
  • Schlechte Lebensqualität aufgrund körperlicher Einschränkungen

Um mehr über das MAKOplasty®-Verfahren zu erfahren, rufen Sie 772.288.2400 an oder klicken Sie hier, um Ihren Termin jetzt anzufordern.