Articles

So ändern Sie die Bildwiederholfrequenz Ihres 16-Zoll-MacBook Pro oder Pro-Displays XDR

MacBook Pro Bildwiederholfrequenz

Das 16-Zoll-MacBook Pro ist Apples erstes Notebook mit einer einstellbaren Bildwiederholfrequenz, die sich hervorragend für Videobearbeitungsworkflows eignet. Mit dieser Funktion können Sie Ihr Display an die Bildrate des Videos anpassen, das Sie anzeigen oder bearbeiten, und es funktioniert auch auf dem externen Apple Pro Display XDR-Monitor. Befolgen Sie die Schritte in unserem Tutorial, um zu erfahren, wie Sie die Bildwiederholfrequenz für das integrierte Retina-Display Ihres MacBook Pro oder das Pro Display XDR

schnell ändern können.Bevor wir dazu kommen, eine kurze Erinnerung: „Bildwiederholfrequenz“ gibt an, wie oft ein Display pro Sekunde neu gezeichnet wird, ausgedrückt in Hertz. Die meisten Notebook-Displays werden sechzig Mal pro Sekunde oder 60 Hertz aktualisiert. Das Pro Display XDR sowie das Retina Display Ihres 16-Zoll MacBook Pro erleichtern das Umschalten zwischen mehreren Bildschirmaktualisierungsraten.

 Pro Display XDR Bildwiederholfrequenz

Der Pro Display XDR Monitor hat auch eine einstellbare Bildwiederholfrequenz.

Apple empfiehlt die Auswahl einer Bildwiederholfrequenz, die sich gleichmäßig in die Bildwiederholrate des jeweiligen Inhalts aufteilt — d. H. Wenn der angezeigte Inhalt mit 24 Bildern pro Sekunde angezeigt wird, stellt die Wahl der Bildwiederholfrequenz von 48 Hertz sicher, dass das Display zweimal pro Bild Ihres Inhalts aktualisiert wird.

Folgen Sie unserem Schritt-für-Schritt-Tutorial, um zu erfahren, wie Sie die Bildwiederholfrequenz für das Pro Display XDR oder das integrierte Retina Display Ihres 16-Zoll MacBook Pro schnell anpassen können.

So ändern Sie die Bildwiederholfrequenz des Pro Display XDR oder MacBook Pro

Tun Sie dies, um die Bildwiederholfrequenz des Displays auf Ihrem Computer anzupassen:

1) Wählen Sie Systemeinstellungen aus dem Apple-Menü.

2) Klicken Sie im Fenster Systemeinstellungen auf das Symbol Anzeigen.

3) Halten Sie die Wahltaste gedrückt und wählen Sie die Skalierte Taste.

4) Dadurch wird das Popup-Menü für die Aktualisierungsrate erzwungen. Klicken Sie darauf und wählen Sie eine Aktualisierungsrate.

MacBook Pro Retina Bildwiederholfrequenz

Stellen Sie sicher, dass Sie die Bildwiederholfrequenz Ihres Displays wieder auf 60 Hertz ändern, wenn Sie mit dem Anzeigen / Bearbeiten Ihrer Videoinhalte fertig sind.

Sie können eine der folgenden Bildwiederholraten für das integrierte Retina Display oder Pro Display XDR einstellen:

  • 60 Hertz
  • 59,94 Hertz
  • 50 Hertz
  • 48 Hertz
  • 47.95 Hertz

Beachten Sie, dass eine höhere Bildwiederholfrequenz zwar zu einem flüssigeren Bild und flüssigeren Animationen führt, dies jedoch zu Lasten der Ressourcenauslastung und der Akkulaufzeit Ihres Notebooks geht.

Brauchen Sie Hilfe? Fragen Sie iDB!