Articles

Lion Rock Hike: Wie man den legendären Hong Kong Mountain hinaufwandert

Zuletzt aktualisiert am 18.Dezember 2020 um 11:39 Uhr

Die Lion Rock Hike ist ein Übergangsritus für Hongkonger, da sie der Geist Hongkongs und der markanteste Berg entlang der Kowloon Mountain Range ist. Obwohl der Lion Rock für Besucher nicht so berühmt ist wie der Victoria Peak, ist er eine der am besten zugänglichen Stadtwanderungen in Hongkong. Sein Felsvorsprung ähnelt dem Seitenprofil eines ruhenden Löwen, Er ist beliebt für Tag- und Nachtwanderungen und eine einfachere Wanderung als der berühmte Kowloon Peak mit seiner Klippe. Hier ist, wie man es wandert:

Lion Rock Hike Zusammenfassung:

Schwierigkeit: 3/5 mit Optionen, um den Aufstieg zum Lion Rock selbst zu überspringen und weiter zu fahren

Zeitaufwand: 3-4 Stunden, je nachdem, wo Sie die Wanderung beenden

Vorteile: ziemlich nah an öffentlichen Verkehrsmitteln und leicht zu erreichen, tolle Aussicht auf die Halbinsel Kowloon und den Victoria Harbour

Nachteile: Viele Leute sind auch auf diesem Weg

Lion Rock Wanderkarte

Der Start- und Endpunkt für die Löwenfelsenwanderung sind austauschbar und beide sind gleichermaßen schwierig. Es hängt davon ab, ob Sie die Wanderung vom Shatin Pass aus verlängern möchten, wo Sie entweder nach Shatin gehen oder sogar zum Temple Hill fahren können. Ich werde hier beide Startpunkte behandeln (die auch umgekehrt als Endpunkt dienen können).

Löwenfelsenwanderung: Shatin Pass Start

Nehmen Sie von der MTR-Station Wong Tai Sin den Ausgang E zum Wong Tai Sin Tempel und gehen Sie über die Vorderseite. Sie sollten die Kleinbusse an einer Straße vor sich sehen, die nicht mit der Hauptstraße zu Ihrer Rechten verbunden ist.

Sie können tatsächlich Lion Rock auf der Rückseite sehen!

Der Minibus, den Sie brauchen, ist 18M und Sie steigen am Fat Jong Tempel aus und gehen die Shatin Pass Road hinauf.

Alternativ können Sie auch hinauf gehen, aber es ist ein zusätzlicher (und ziemlich steiler und langer) Spaziergang. Aber halte es für ein gutes Aufwärmen!

Die Shatin Pass Road ohne Pflaster hinaufgehen

Wenn Sie vor Beginn des Weges so wenig wie möglich laufen möchten, können Sie sich auch ein Taxi nehmen lassen, das Sie am Löwenpavillon am Shatin Pass absetzt, der sich am Anfang des Weges befindet.

Löwenfelsen Wanderung: Löwenfelsen Park Start

Fahren Sie geradeaus von der Ausfahrt B

Auch ausgehend von Wong Tai Sin MTR Station, Ausfahrt B1 und gehen Sie an den Bushaltestellen entlang der Hauptstraße, bis Sie die Brücke erreichen. Es gibt eine Fußgängerbrücke auf der rechten Seite, die rot ist, gehen Sie dort hinauf und folgen Sie ihr diese Rampe hinunter.

An der Kreuzung biegen Sie links ab und überqueren die Straße.

gehen Sie von der Rampe aus weiter und biegen Sie dann links ab
Überqueren Sie die Straße (oder nehmen Sie die U-Bahn) und Sie finden eine große Treppe

Es sollte eine große Treppe geben, die Sie zum Lion Rock Park und zum Start des Weges führt.

Lion Rock Wanderung (vom Lion Rock Park)

Die Wanderung beginnt auf gepflasterten Treppen und geht stetig nach oben, bis Sie einen Pavillon erreichen. Von dort aus ist der Weg relativ geradlinig und führt Sie zum Kowloon Pass, wo sich ein weiterer Pavillon befindet. Dies markiert den Beginn des Aufstiegs zum Löwenfelsen!

Von hier aus folgen Sie dem Schild, da es auch zum MacLehose Trail Stage 5 abzweigt, der den Gipfel umgeht. Dies ist jedoch auch der Weg, dem wir uns später vom Lion Rock wieder anschließen werden.

Vielleicht sehen Sie auch einige Affen!

Von dieser Seite gehen wir geradeaus bis zum Hals des Löwenfelses. Die Treppen sind hauptsächlich aus Stein, also wenn es in letzter Zeit geregnet hat, seien Sie vorsichtig, da es rutschig sein kann.

Löwenfelsenkopf

Der Kopf des Löwenfelsens ist ein kleiner Felsvorsprung und kann an den Wochenenden sehr voll werden. Ich war eigentlich nie aufgestiegen, da es eine Sackgasse ist.

Ein Spaziergang entlang der Wirbelsäule des Löwenfelsens bietet ein großartiges Panorama der Stadt. Dieser Felsen ist der häufigste Ort, um ein Foto zu machen:

Der Rücken (oder Hintern) des Löwenfelses ist jedoch auch gut, ebenso wie die lange Treppe, die hinunter führt.

Von hier führt eine steile Treppe hinunter zum Garter Pass zum MacLehose Trail Stage 4. Der Weg ist von hier aus bergab und vergleichsweise etwas länger als die Wanderung zum Lion Rock.

Ende der Wanderung:

Um weiter nach Shatin zu gelangen, fahren Sie am Shatin Pass weiter nach Norden

Sie können am Shatin Pass oder Lion Rock Park enden, aber vom Shatin Pass aus können Sie auch nach Shatin Wai wandern und Ihre Wanderung in New Territories beenden, aber das ist ein oder zwei zusätzliche Stunden.

Pin mich an!