Articles

FAQ’s Laser–Labiaplastik

Frauen, die selbstbewusst und unzufrieden mit der Länge oder Form ihrer kleinen Schamlippen – den inneren Lippen um die Vaginalöffnung – sind, haben möglicherweise das Gefühl, niemanden zu haben, mit dem sie sprechen können, weil das Thema so persönlich und privat ist. Sie können ihre Gedanken über ihren Körper für sich behalten, auch wenn es sie im Schlafzimmer selbstbewusst macht und sich bei vielen verschiedenen körperlichen Aktivitäten wie Fahrradfahren oder Reiten unwohl fühlt.

Dennoch ist die labiale Reduktion, auch bekannt als Labiaplastik und Labioplastik, ein Routineverfahren – Hunderte von Frauen machen es jedes Jahr und die Ergebnisse sind wirklich erstaunlich. Es behandelt große Schamlippen sowie asymmetrische Schamlippen. Frauen, die sich über ihre missliche Lage ärgerten oder sie jahrelang aufschieben, fragen sich normalerweise, warum sie nicht früher etwas dagegen unternommen haben. Es handelt sich um eine ambulante Operation, die keinen Krankenhausaufenthalt über Nacht erfordert und relativ schnell mit hervorragenden Ergebnissen heilt.

Die Vorteile Labiale Reduktionen

Lange Schamlippen können eine Frau über ihren Körper selbstbewusst machen und einige körperliche Aktivitäten unangenehm oder sogar schmerzhaft machen. Durch die Verkürzung der Schamlippen können Beschwerden und Reizungen stark reduziert, wenn nicht vollständig beseitigt werden. Frauen, die zuvor im Schlafzimmer selbstbewusst waren (einige Frauen vermeiden Sex vor der Operation, weil sie so selbstbewusst sind), fühlen sich oft erleichtert und haben mehr sexuelles Selbstvertrauen. Labiale Reduktionen können auch die Aufrechterhaltung der persönlichen Hygiene erleichtern und dazu beitragen, Aktivitäten wie Wasserlassen und Geschlechtsverkehr zu vereinfachen.

Über die labiale Reduktionschirurgie

Die Operation wird in der Regel ambulant unter Vollnarkose oder Vollnarkose durchgeführt. Weder die Klitoris noch die Harnröhre sind betroffen, wenn die Schamlippen verkleinert werden. Die Schamlippen werden entweder verkürzt oder ein kleiner dreieckiger Keil wird entfernt, wobei die Seiten zusammengenäht werden, um kleinere Hautfalten zu bilden. Die Beibehaltung einer natürlichen Form zusammen mit allen normalen Empfindungen ist von größter Bedeutung. Es werden selbstauflösende Nähte verwendet, sodass Sie nicht hereinkommen müssen, um die Stiche entfernen zu lassen.

Über Laser-labiale Reduktionschirurgie

Die Zugabe des CO2-Lasers zur labialen Reduktionschirurgie verringert Schwellungen, Blutergüsse und Schmerzen und beschleunigt daher die Genesung. Dr. Bernstein bei Rejuvia MedSpa ist umfassend in der Lasertechnologie geschult und verwendet einen Laser, um das überschüssige Gewebe zu entfernen. Da der Laser die Blutgefäße beim Schneiden abdichtet, ist die Blutungsmenge sehr gering und daher werden auch Blutergüsse, Schmerzen und Schwellungen verringert. Die Laser-Labiaplastik wird in der Regel ambulant unter örtlicher oder örtlicher Betäubung durchgeführt. Weder die Klitoris noch die Harnröhre sind betroffen, wenn die Schamlippen verkleinert werden. Die Schamlippen werden entweder verkürzt oder ein kleiner dreieckiger Keil wird entfernt, wobei die Seiten zusammengenäht werden, um kleinere Hautfalten zu bilden. Die Beibehaltung einer natürlichen Form zusammen mit allen normalen Empfindungen ist von größter Bedeutung. Es werden selbstauflösende Nähte verwendet, sodass Sie nicht hereinkommen müssen, um die Stiche entfernen zu lassen.

Risiken und Komplikationen

Alle Operationen sind mit einem gewissen Risiko verbunden, wie Entzündungen und Infektionen. Die Wahl eines erfahrenen, qualifizierten Chirurgen sowie die strikte Befolgung der Anweisungen vor und nach der Operation tragen dazu bei, das Risiko und die Komplikationen zu minimieren.

Eine Zeit zum Heilen

Nach der Operation können Sie sich für ein paar Tage ein wenig wund fühlen, aber sowohl die Schwellung als auch die Beschwerden werden innerhalb der ersten Woche abnehmen. Eisbeutel können helfen, Schwellungen oder Blutergüsse zu lindern. Sie müssen auch in der ersten Woche ein saugfähiges Pad tragen und sich an einfache Aktivitäten halten. Sie sollten warten, um sexuelle Aktivität und anstrengende Aktivität für sechs bis acht Wochen wieder aufzunehmen. Der Körper wird sich in den kommenden Monaten weiter selbst heilen und Sie werden in den ersten Monaten Verbesserungen feststellen.