Articles

Beschuldigter Bankräuber in Lake Forest wegen des Verdachts der Entführung festgenommen

Ein Verdächtiger befindet sich im Zusammenhang mit einem Raubüberfall in der vergangenen Woche in einer Bank in einem Lebensmittelgeschäft in Lake Forest in Haft, teilten Beamte am Dienstag mit.

Tyler Brown, 36, verließ mit einer großen Geldsumme, nachdem er letzten Montag, September, in einer Wells Fargo-Filiale im Stater Bros. Market in der 22351 El Toro Road Teller bedroht hatte. 24, nach Angaben des Orange County Sheriff’s Department.

Tyler Brown, 36, ist auf einem Buchungsfoto zu sehen, das im Oktober veröffentlicht wurde. 2, 2018, von Orange County Sheriff Beamten.
Tyler Brown, 36, ist auf einem Buchungsfoto zu sehen, das im Oktober veröffentlicht wurde. 2, 2018, von Orange County Sheriff Beamten.

Brown trug angeblich einen Hut, Handschuhe und Sonnenbrille sowie einen Stock und eine Schlinge am linken Arm, um sich zu verkleiden.

Er floh mit dem Bargeld in einem Karton aus der Bank, bevor die Abgeordneten antworten konnten, sagten Beamte.

Die Behörden veröffentlichten am vergangenen Mittwoch Überwachungsaufnahmen des Vorfalls, um den Dieb zu identifizieren.

Es ist unklar, wie genau Detectives Brown als Verdächtigen identifizierten und wann oder wo sie ihn fanden.

Beamte des Sheriffs sagten, er sei wegen des Verdachts auf Raub und Entführung festgenommen worden.

Es wurden keine Informationen über die Entführung veröffentlicht, der er beschuldigt wird.

Brown wurde ohne Kaution im Orange County Gefängnis festgehalten, sagten Beamte.