Articles

7 Extrem wichtige Lektionen, die wir von der Natur lernen können

Die Natur hat viel zu bieten, wenn wir sie suchen. Sie lehrt uns viele Werte, die, wenn sie nachgeahmt würden, zu einem vollen und glücklichen Leben führen würden. Hier sind ein paar wertvolle Lektionen fürs Leben, die wir lernen können.

Bunter Sonnenuntergang am Meer

“ Die Natur ist der Lehrer des Menschen. Sie entfaltet ihre Schätze zu seiner Suche, entsiegelt sein Auge, illumes seinen Geist, und reinigt sein Herz; ein Einfluss atmet aus allen Sehenswürdigkeiten und Klängen ihrer Existenz.“
― Alfred Billings Straße

Mutter Natur kann die wohlwollendste und manchmal rücksichtsloseste sein. Sie pflegt ihre Kreationen und wischt sie manchmal gnadenlos weg. Sie ist unsere Mutter, unsere erste Lehrerin, vielleicht ist die größte Lektion, die sie uns lehrt, ein Gleichgewicht im Leben zu halten. Ein Zustand, in dem wir nicht mit Freude überwinden oder unseren Sorgen und Ängsten erliegen.

Möchten Sie für uns schreiben? Nun, wir suchen gute Autoren, die das Wort verbreiten wollen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir sprechen…

Lassen Sie uns zusammenarbeiten!

Es ist wahr, dass die Natur Ihnen tausend Lektionen beibringen kann, von denen Sie lernen und sich inspirieren lassen können. In diesem Missionsbeitrag werden hier nur einige wenige angegeben.

Respektiere deine Wurzeln

respektiere deinen Körper

Mit der Zeit wächst ein Bäumchen zu einem ausgewachsenen Baum, etwas, das so winzig und zart war, entwickelt sich zu einem starken Baum, der andere unterstützen kann. Egal wie hoch es wächst, wie viel es gedeihen kann oder wie viele Tiere und Vögel es unterstützen kann, seine Wurzeln sind fest dort vergraben, wo es einst aufgestiegen ist. Wir sollten lernen, uns geerdet zu halten, respektieren und umarmen unsere Herkunft, und hoffentlich, geben etwas zurück zu diesen bescheidenen Anfängen, die uns genährt, wer wir sind.

Friedliches Zusammenleben

friedliches Zusammenleben

Ich bin, weil wir sind… die Natur gibt jedem Geschöpf eine Chance zu existieren, egal wie groß oder klein es auch sein mag. Die Existenz eines Geschöpfes oder Wesens hängt jedoch von der Existenz des anderen ab. Der Tiger frisst die Antilope; Ohne die Antilope würde der Tiger nicht überleben. Ebenso würde der Überfluss an Antilopen ohne Tiger dazu führen, dass sie verhungern.

Kreativität

 kreativität

Haben sie jemals bemerkt, die verschiedenen arten von blättern auf verschiedene pflanzen, die bunten blumen, und einzigartige muster auf tiere? Bei so viel Schönheit, wer könnte leugnen, dass die Natur der kreativste Künstler da draußen ist! Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um die Kreation dieses schönen Künstlers um sich herum zu bewundern, sich inspirieren zu lassen und etwas zu schaffen, das wiederum andere inspirieren wird.

Lass die Sorgen verdorren

Wenn Sie ein Loch in den Baum schneiden, wird es um ihn herum wachsen. Wenn ein Meteor einen Krater auf der Brust der Erde bildet, wird er ihn mit verschiedenen Wesen dieser Erde füllen. Egal, was ihm in den Weg kommt, ein Fluss wird weiter fließen, um all diejenigen zu versorgen, die auf ihn angewiesen sind, um zu überleben. Ebenso, egal was trauern kann dein Herz brechen, wissen, dass das Leben weitergeht. Der Schmerz lässt langsam nach und ermöglicht es Ihnen, dabei zu wachsen.

Lebe das Leben einen Tag nach dem anderen

Im Leben geht es nicht darum, Listen zu erstellen und anderen einen Schritt voraus zu sein. Das Leben ist zu leben. Machen Sie eine Pause und riechen Sie die Rosen, träumen Sie oder tun Sie, was immer Sie glücklich macht. Mach dir keine Sorgen um die Zukunft und lass die Vergangenheit los; Heute ist eine Gegenwart genieße es.

Altruismus

Wenn Vögel oder Eichhörnchen ein potenzielles Raubtier in der Nähe sehen, geben sie ihren Mitvögeln oder Eichhörnchen einen Alarmruf über die potenzielle Gefahr, die um die Ecke lauert. Sie setzen sich in Gefahr, um das Leben anderer zu retten. So heroisch und doch so gewöhnlich! In der Natur sterben viele Tiere, wie der Lachs, normalerweise nach dem Laichen, aber das hält sie nicht auf. Ein Leben, das zur Verbesserung anderer ausgelöscht wird, ist ein kleiner Preis.

Veränderung ist die einzige Konstante

So wie der eiskalte Schnee in der Wärme des Frühlings schmilzt, um frische grüne Blätter hervorzubringen, altern diese Blätter im Herbst zu Goldtönen, um dann wieder im kalten Grab des Winters begraben zu werden. Veränderung ist unvermeidlich; Je früher wir dies annehmen, desto besser ist es für uns. Es ist wichtig, dass wir das, was wir haben, in vollen Zügen genießen, denn wer weiß, wie lange es dauern wird. Gleichzeitig solltest du dich nicht so an Dinge binden, dass der Abschied zu Herzschmerz und Trauer führt.

Möchten Sie für uns schreiben? Nun, wir suchen gute Autoren, die das Wort verbreiten wollen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir sprechen…

Lassen Sie uns zusammenarbeiten!

Die Dinge, die wir von der Natur lernen können, sind grenzenlos, lernen Sie zu respektieren, bewundern Sie sie und emulieren Sie ihre Wege in Ihr Leben. Also geh raus und erkunde, Mutter Natur hat uns viel zu bieten.

 Schwangere Frau, die in der Natur, Praxis Yoga meditiert
 Natur- und Landschaftsansicht in Indien
 Echinacea Blumenfeld
 Natur Botanischer Garten Gelb Löwenzahn Blume
 Tanzender grauer Kranich in der wilden Natur
 Schönheit der Natur In Noto Japan

Gefällt es dir? Teilen Sie es!

  • Teilen
  • Tweet
  • Pin
  • LinkedIn
  • E-Mail